Projektinformation Hochwasserschutz in der Nenzinger Au

Hochwasserschutz ist eine regionale Gemeinschaftsaufgabe zu der sich die Marktgemeinde Nenzing und die Agrargemeinschaft Nenzing grundsätzlich bekennen.

Neben umfangreichen Hochwasserschutzmaßnahmen im Walgau ist auch in der Nenzinger Au ein Rückhaltebecken zur Verbesserung des Hochwasserschutzes geplant. Die Bevölkerung von Nenzing und die Mitglieder der Agrargemeinschaft Nenzing sind herzlich eingeladen, sich über das geplante Projekt zu informieren.

Freitag, 20. April 2018 von 15.30 – 18.00 Uhr
Verwaltungsgebäude der Agrargemeinschaft Nenzing, Am Platz 10

Im Rahmen dieser Projektpräsentation stehen die projektverantwortlichen Experten vom Wasserverband Ill Walgau und von der Abteilung Wasserwirtschaft vom Land Vorarlberg für Auskünfte zur Verfügung. Als nächster Schritt ist eine Grundsatzentscheidung zum Projekt in der Vollversammlung der Agrargemeinschaft Nenzing am 8. Mai vorgesehen.

Information der Marktgemeinde und der Agrargemeinschaft Nenzing