Nenzinger Himmel – Tourismus

Feriendorf  mit Privathütten

Ein Gasthof, eine Cafe und ein kleines Geschäft zählen zu den Annehmlichkeiten eines Ferienaufenthaltes im Nenzinger Himmel. Zahlreiche Privathütten werden den ganzen Sommer über zur Sommerfrische genutzt.

Gasthof mit Zimmer: Pächter Simon Stöckl
Lebensmittelgeschäft: Anton Gantner
Alpprodukte: Senntum Gamperdona

Viele Wanderwege, sowohl von Brand/Brandnertal, sowie Malbun, Fürstentum Liechtenstein und von der Schweiz über das Salaruljoch führen in den Nenzinger Himmel.

Webcams:

1 Webcam im Nenzinger Himmel

2 Webcam im Nenzinger Himmel

 

Gamperdonaweg 

Erreichbar ist der Nenzinger Himmel über den Güterweg Gamperdona. Dieser kann jedoch nur von dazu Berechtigten befahren werden.

Zwei Busunternehmer bieten Taxifahrten an:

Lisi & Friedl Touristik
Schwedenstrasse 7, 6710 Nenzing
http://www.wanderbus.at
tel. 0043/5525/62594
fax. 0043/55225/62594-14

Gantner Anton
Bazulstrasse 3, 6710 Nenzing
http://www.nenzingerhimmel.at
tel. 0043/5525/62217
fax. 0043/5525/62217-4

Fahrradfahren – Mountainbiken
Der Gamperdonaweg, der Weg in den Nenzinger Himmel ist für Radfahrer gesperrt!

Zelten im Nenzinger Himmel
Bewilligung durch die Verwaltung der Agrargemeinschaft Nenzing ist einzuholen!

Pflanzenschutzgebiet
Für die Naturfreunde ist die Pflanzen – und Tierwelt des Gamperdonatales, aber vor allem im Nenzinger Himmels ein großer Anziehungspunkt. Der gesamte Nenzinger Himmel ist unter Naturschutz gestellt und bietet für Interessierte einzigartige Alpenpflanzen.

Exkursionen
Das Senntum Gamperdona im Nenzinger Himmel wurde im Jahr 1999 nach dem neuesten Stand der Technik umgebaut, um den EU-Hgyienerichtlinien zu entsprechen und bietet reichlich Stoff für Exkursionen für interessiertes Fachpublikum.

Die Schutzwaldverbauungsmaßnahmen, ein Wintergatter zur Wildbewirtschaftung, die naturnahe Waldbewirtschaftung der Wälder der Agrargemeinschaft Nenzing sind mögliche Themen für forstliche Exkursionen.
Anfragen richten Sie an die Verwaltung der Agrargemeinschaft.

Diese Diashow benötigt JavaScript.