Fronen Nenzinger Himmel

Das Fronen der Hüttenbesitzer 2017 findet am Samstag, den 1. Juli 2017 mit Treffpunkt um 8.00 Uhr in Senntum Gamperdona statt. Als Zusatztermin ist der Samstag, 9. September 2017 mit Treffpunkt um 8.00 Uhr Senntum Gamperdona vorgesehen.

Foto: Hannes Albrecht – Sicheln auf der Alpe Setsch

Begehung Jagd und Schutzwald

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das Interesse an der Veranstaltung zum Thema Jagd und Schutzwald am Freitag den 5.5. war groß und viele nutzten die  Möglichkeit sich zu informieren.

Die nachhaltige Nutzung und Verjüngung des Schutzwaldes ist unmittelbar von angepassten Schalenwildbeständen abhängig. Die Jäger leisten in diesem Umfeld einen unverzichtbaren Beitrag bei oft schwierigen Rahmenbedingungen. Bei der Exkursion wurden positive und noch weniger zufriedenstellende Verjüngungsentwicklungen im Rahmen von Schutzwaldsanierungsmaßnahmen besichtigt und vom Geschäftsführer DI Siegbert Terzer, Förster Thomas Walter und Landeswaldaufseher Ruch Franz ausführlich erläutert. Allen Beteiligten konnte augenscheinlich dargestellt werden, dass dieser gemeinsame Weg der Wald- und Jagdverantwortlichen im Sinne einer guter Schutzwaldentwicklung auch weiterhin beibehalten werden muss.

Forstelite trifft sich in Feldkirch

 

Beitrag in der Videothek des ORF`s – Vorarlberg – heute vom Samstag, den 6. Mai 2017

Erstmalig nahmen unsere Mitarbeiter am Forstwettbewerb der Landwirtschaftskammer für Forstarbeiter und Landjugend teil und sie konnten sich gut im Feld behaupten.

Auch unser Lehrling Robert Mäser war ebenfalls unter den ersten zehn bei der Jugendwertung dabei. Wir freuen uns und gratulieren!

Diese Diashow benötigt JavaScript.