Aktuelle Information

Wir sind für Sie erreichbar:

Telefonisch am Vormittag: 05525 62144

Mail an Verwaltung

Mail an Förster

Mail an Geschäftsführer

weitere Kontaktdaten

Die Holzzustellung der Losen lang und gespalten zugestellt wird sich aufgrund der aktuellen Situation verzögern. Der Zeitpunkt ist offen.

Einige unserer Mitarbeiter wohnen nicht im Corona – Quarantänegebiet Nenzing-Dorf und so können wir weiterhin die notwendige Pflege unserer Wälder aufrechterhalten.

Auf dem Lageplan der Vorarlberger Landesregierung ist ersichtlich, dass der Nenzinger Himmel, die Alpe Gamp und ein Großteil des Walgauradweges entlang der Ill außerhalb der Ortsteilquarantäne liegen.

Ortsbewohner von Nenzing-Dorf und Beschling dürfen für Spaziergänge jedoch diese Gebiete nicht betreten!!! Bitte beachten Sie die Verordnung des Landes Vorarlberg!

Falls Sie Interesse an aktuellen Informationen zur Agrargemeinschaft Nenzing haben, können Sie sich hier auf der Homepage, bzw. per email anmelden.

Lageplan_COVID-19_Nenzing_DIN_A3_M1_10000_klein (12)

mehr tagesaktuelle Informationen zum Betretungsverbot und zu Nenzing

Wir wünschen alles Gute, bleibt gesund!

Gamperdonaweg Behinderungen und Sperren, Fronen Hüttenbesitzer

7. September  um 8.00 Uhr, Nenzinger Himmel
Treffpunkt beim Senntum Gamperdona – Fronen der Hüttenbesitzer

7. September ganztags, Gamperdonaweg
Wir bitten um Berücksichtigung des vermehrten Aufkommens von Traktoren aufgrund der Alpabfahrt der Kühe am Gamperdonaweg.

10. September von 8 – 9.30 Uhr,  Stellfeder
Kurzfristige Sperre des Gamperdonaweg bei Stellfeder wegen Abfahrt der Mutterkühe vom Nenzingerberg.

21. September von 9 – 12.00 Uhr, Gamperdonaweg
Alpabtrieb der Rinder, Käsemarkt am Ramschwagplatz

 

 

Behinderungen am Gamperdonaweg

Am Freitag, den 24. Mai 2019 kommt es  in der Zeit von 9.00 – 13.00 Uhr aufgrund einer Wallfahrt nach  Kühbruck zu Behinderungen am Gamperdonaweg.

Wir bitten in dieser Zeit  die Fahrten, wenn möglich zu verschieben bzw. um Vorsicht und Rücksichtnahme. Während der Messe um 10.30 – 12.00 bei der Kapelle in Kühbruck ist eine Durchfahrt nicht möglich.

Brücke weggespült

Bitte bei Wanderungen berücksichtigen:
Die Wanderwegverbindungen im Galinatal von Gurtis Muggabill  in Richtung Gampalpe ist unterbrochen. Die Brücke wurde weggespült.